Sortieren nach: Reihenfolge:

Flybridge

Tollycraft 44

Tollycraft 44

Die Tollycraft war schon immer für seine schönen Linien, seinen effizienten Rumpf und seine hervorragende Lage bekannt und das Platz-Angebot. Gepflegtes Eignerschiff, kein Wartungsstau, Motoren und Generator überholt.

  • Länge: 13,20 m
  • Gäste: 6
  • Preis: 79.000 €
  • Steuern: inkl.
Jeanneau Prestige 500 Fly

Jeanneau Prestige 500 Fly

Ein riesiger Wohnbereich auf einer Ebene, in dem eine geräumige Küche integriert ist, die eine Versorgung sowohl des Innenbereichs als auch des Außenbereichs ermöglicht, und eine lichtdurchflutete Eignersuite mit zwei großen Panoramafenstern, einem eigenen Zugang und einem sehr großen, angrenzenden Bad.

  • Länge: 15,20 m
  • Speed: 30 kn
  • Gäste: > 12
  • Preis: 745.000 €
  • Steuern: inkl.
Princess V64

Princess V 64

Dieses Modell ist wie ein Hauch frischer Luft an einem Frühlingstag in der englischen Landschaft.

Owohl die Princess 64 in ihren Stürzen und Kurven eindeutig Euro ist und ihre DNA mehr von Sophia Loren als von Margaret Thatcher bezieht, ist sie eine der schönsten Prinzessinnen.

  • Länge: 19,76
  • Speed: 30 - 32 kn
  • Gäste: > 12
  • Preis: 1.134.446 €
  • Steuern: exkl.
2017 Pearl 65

2017 Pearl 65

Die Pearl 65 ist das harmonische Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen dem Marinearchitekten Bill Dixon und der Innenarchitektin Kelly Hoppen. Sowohl außen wie auch innen besticht diese formschöne Yacht. Diese Yacht ist erst sechs Monate alt, mit nur 100 Betriebsstunden und beinhaltet eine 18 monatige Garantie.

  • Länge: 19,84 m
  • Speed: 31 kn
  • Gäste: > 12
  • Preis: 1.700.540 €
  • Steuern: exkl.
MANHATTAN 63

MANHATTAN 63

Stil, Eleganz und Komfort formschön vereint mit Sonderausstattung: Humphree Stabilisatoren, Wasser-Aufbereiter, Yachtcontroller, Weinkühlschrank, Heck-Fahrstand sowie einen Williams Jet Tender (100 PS)

  • Länge: 21.07
  • Speed: 33 kn
  • Gäste: > 12
  • Preis: 1.450.000 €
  • Steuern: inkl.
Mazarin 72 Sports Fly

Mazarin 72 Sports Fly

Die Rostocker Schiffbauer stellten ihre Mazarin 72 Sports Fly erstmals der Weltöffentlichkeit vor und gaben ihren Einstand im Segment der hochkarätigen Luxusyachten.

  • Länge: 23,77 m
  • Speed: 30 kn
  • Gäste: > 12
  • Preis: 815.000 €
  • Steuern: inkl.
Sunseeker 75

Sunseeker 75

Diese Flybridge ist ein schönes Beispiel für die allseits beliebte Sunseeker 75,  ein hervorragendes Familienboot mit 4 großen Kabinen und  einer Crew-Kabine.

  • Länge: 23.04 m
  • Speed: 31 kn
  • Gäste: > 12
  • Preis: 2.288.650 €
  • Steuern: exkl.
Azimut 77S

Azimut 77S

Fulll Med Spec und sehr niedrige Stunden auf ihrem dreifachen Volvo IPS.
Die Garage bietet Platz für einen Williams 385 und einen 3-Mann Jetski.

 

  • Länge: 24,00 m
  • Speed: 34 kn
  • Gäste: > 12
  • Preis: 2.950.000 €
  • Steuern: exkl.
BALTIC SEA LUXERY

BALTIC SEA LUXERY

Die Baltic Sea bietet  Platz für bis zu 8 Gäste in 4 Zimmern, einschließlich einer Master-Suite. Ebenso bis zu 5 Crew, um ein entspanntes Luxusyacht-Erlebnis zu gewährleisten. Zeitloses Design, schöne Möbel und üppige Sitzgelegenheiten sorgen für eine elegante und komfortable Atmosphäre.

  • Länge: 27,90 m
  • Speed: 12 kn
  • Gäste: > 12
  • Preis: 4.499.000 €
Sanlorenzo SD92

Sanlorenzo SD92

In der SD92Line findet sich ein sehr ansprechendes Layout, inspiriert von transatlantischen Linern aus den 30er und 40er Jahren, die alle modernen Design- und Leistungsanforderungen erfüllt.

  • Länge: 27.60 m
  • Speed: 17 kn
  • Gäste: > 12
  • Preis: auf Anfrage
  • Steuern: inkl.
2013 ISA Yachts 41

2013 ISA Yacht 41

Aziza, Teil der ISA-Classic-Serie von ISA Yachts, zeigt, dass die scheinbar diametral entgegengesetzten Ideen tatsächlich komplementär sein können. Die 134 Fuss-Yacht deren Name auf Arabisch "kostbar" bedeutet, ist praktisch und elegant zu gleich. Ein zusätzliches Gym sorgt für den sportlichen Ausgleich an Bord.

  • Länge: 40,84 m
  • Speed: 13 kn
  • Gäste: > 12
  • Preis: 16.900.000 €
  • Steuern: inkl.